Impfung der Bevölkerung

Impfzentrum geschlossen

Das Impfzentrum in unseren Räumen ist geschlossen. Weitere Impfangebote finden Sie hier

Aktuelles

Testzentrum

Ab Samstag, 19.2.2022, öffnet täglich zwischen 13:30 und 16:30 h ein Testzentrum direkt vor unserem Haupteingang. Sie können dort sowohl Antigen-Schnelltests als auch PCR-Tests durchführen lassen. 

Hinweise für Angehörige

Besuchsregelung

Besucher:innen benötigen unabhängig vom Impftstatus einen aktuellen negativen Antigen-Schnelltest (24h)

Eine Person pro Tag kann ihren Angehörigen/Freund in der Zeit von 14 bis 17 Uhr für eine Stunde besuchen. Während des gesamten Aufenthalts ist von Besucher:innen eine mitgebrachte FFP2-Maske zu tragen. Wir bitten Sie zur Sicherheit aller Patient:innen, auf Besuche möglichst zu verzichten.

Regelung Sprechstunden: Es gilt "3G" und eine FFP2-Maskenpflicht.  Sie benötigen den Nachweis über einen vollständigen Impfschutz oder den einer Corona-Genesung - oder Sie legen uns bitte den Nachweis eines aktuellen negativen Antigen-Schnelltest vor.

Besuchsregelung / Begleitpersonen während der Geburt: Besuche nach der Geburt: 

Väter dürfen bei der Geburt anwesend sein. Es gilt aber immer, dass Begleitpersonen einen aktuellen, zertifizierten Antigentest vorweisen oder aber sich hier abstreichen lassen – egal, ob geimpft, genesen oder nicht geimpft. Der Abstrich bei uns ist für Begleitpersonen eine Selbstzahlerleistung (AG-Test 10€). Die gemeinsame Unterbringung in einem Familienzimmer ist weiterhin möglich, setzt aber eine Bereitschaft zu einem Corona-Test voraus (PCR-Abstrich, der Selbstzahlerleistung ist). Väter müssen, wie die Frau, sich ausschließlich auf der Station aufhalten.
Besuche nach der Geburt sind aktuell nur für eine direkte Bezugsperson für eine Stunde am Tag erlaubt.

Statistik

Betten im Bethesda329
aktuell: Patienten mit bestätigter Corona-Infektion15
  

 

Stand: 02. Mai 2022

Informationen aus der Geburtshilfe (Corona)

Infoabende für werdende Eltern

Aufgrund der Corona-Krise sind bei uns im Haus weiterhin alle Veranstaltungen abgesagt. Da Babys aber nicht warten, bieten wir Ihnen jetzt unsere Infoabende als Video-Konferenz an. Jeden zweiten und letzten Donnerstag im Monat bekommen Sie um 17:30 h so alle wichtigen Informationen von unserem Team der Geburtshilfe und Sie können Ihre Fragen persönlich stellen. Melden Sie sich unter infoabend@bkb.info an und Sie bekommen den Link zur Teilnahme an der Video-Konferenz zugeschickt.

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an das Sekretariat der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe unter 040 72554-1221.

Linkempfehlungen

Für alle, die mehr wissen wollen