Ihr Ansprechpartner
Dr. med. Martin Neuß
Dr. med. Martin Neuß
Chefarzt
Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe
AGAPLESION BETHESDA KRANKENHAUS BERGEDORF
Glindersweg 80
21029 Hamburg
(040) 725 54 - 12 20
(040) 725 54 - 12 21

Brustzentrum Herzogtum Lauenburg / östliches Hamburg

Die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe des Agaplesion Bethesda Bergedorf ist Partner im Brustzentrum Herzogtum Lauenburg/östliches Hamburg. Dadurch ist eine kontinuierliche und qualitativ hochwertige Versorgung nach dem neuesten Stand der Wissenschaft gewährleistet. Dabei arbeiten in unserem Brustzentrum insgesamt 34 Kooperationspartner interdisziplinär, berufs- und sektorenübergreifend zusammen. Sämtliche Erkrankungen der Brust können bei uns optimal diagnostiziert und behandelt werden.

Die Therapieempfehlungen werden in einheitlichen Tumorkonferenzen interdisziplinär beschlossen. Durch kurze Dienstwege und individuelle Betreuung sind Sie bei uns stets bestens über den laufenden Stand Ihrer Erkrankung informiert. Spezialisierte Ärzte und Pflegekräfte stehen Ihnen und Ihren Angehörigen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.

Warum sind Sie in unserem Brustzentrum in guten Händen?

  • Wir bieten ein umfangreiches Serviceangebot in einem interdisziplinären, fach- und versorgungsübergreifenden Kompetenznetz.
  • Wir setzen auf eine enge Verzahnung lokaler und regionaler Kooperationspartner aus dem ambulanten, stationären und rehabilitativen Bereich für eine wohnortnahe Versorgung.
  • Wir arbeiten nach den hohen Qualitätsstandards der aktuellen S3-Leitlinie der Deutschen Krebsgesellschaft zur Diagnostik und Therapie.
  • Wir bauen auf unsere jahrzehntelange Erfahrung in der Behandlung von Mamma-Karzinom-Patientinnen und garantieren Ihnen eine fachkundige Beratung.
  • Wir bieten mit der Teilnahme an Therapiestudien den Zugang zu zukünftigen, noch besseren Therapiekonzepten an.

Schwerpunkte des Leistungsspektrums

Sprechen Sie uns an!

In unserer Brustsprechstunde erhalten Sie einen zeitnahen Gesprächs- und Untersuchungstermin. Dr. Martin Neuß, Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, ist seit 2005 Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe, seit 2006 zusätzlich spezialisiert in der Erkennung und Behandlung von Brustkrebs (DEGUM II-zertifiziert für Brustultraschall und seit 2007 Brustoperateur eines DMP-zertifizierten Brustzentrums). Ein Schwerpunkt sind seit dieser Zeit an den Krebs angepasste kosmetische Brustoperationen - sogenannte onkoplastische Operationen. Ein weiterer Schwerpunkt sind rein kosmetische Operationen wie zum Beispiel Brustvergrößerungen oder -verkleinerungen

Verschiedene Operationsverfahren

Die Therapie erfolgt heutzutage sehr individualisiert, d.h. ganz genau zugeschnitten auf die Verhältnisse jeder einzelnen Patientin. Meist steht am Beginn der Therapie die Operation. In den meisten Fällen kann diese brusterhaltend erfolgen. Gleichzeitig wird, wann immer möglich, der sogenannte Wächterlymphknoten aus der Achselhöhle entfernt (Sentinel Node). Diese sehr schonende Methode ermöglicht es in vielen Fällen, die Entfernung sämtlicher Achsellymphknoten zu umgehen. Ein Schwerpunkt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe unter der chefärztlichen Leitung von Dr. Martin Neuß sind plastische und rekonstruktive Operationsverfahren zur Krebstherapie.

Individuelle Therapieplanung

Die medikamentöse Therapie wird heute individuell auf die Patientin zugeschnitten. Sie kann vor der Operation (neoadjuvant oder primär systemisch) oder nach der Operation (adjuvant) beginnen. Welche Therapie gewählt wird, hängt von den Merkmalen des Tumors ab. Es stehen endokrine/antihormonelle Therapien, Chemotherapie oder sogenannte zielgerichtete Therapien zu Verfügung. Diese sind gegen bestimmte Oberflächenmerkmale des Tumors gerichtet. 

Terminvereinbarung

Terminvereinbarung

Montag bis Freitag 09:00 bis 16:00 Uhr:

T (040) 725 54 - 12 20

alle Versicherungformen (gesetzlich, privat, mit Zusatzversicherung, Selbstzahler)

Rückrufservice

Sollen wir Sie zur Terminvereinbarung zurückrufen?

Wenn Sie eine Kontaktaufnahme wünschen, geben Sie bitte eine Telefonnummer und/oder eine E-Mail-Adresse an.
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder

Leitende Ärzte und Sekretariat

Dr. Martin Neuß

Chefarzt

  • Gynäkologie und Geburtshilfe,
  • DEGUM II Mammasonografie,
  • DEGUM I Geburtshilfe

Kerstin Timmann

Sekretariat